Tradition hat Zukunft – J. Gronemann GmbH & Co. KG

Gemeinsam die Zukunft
der Medien gestalten

modernes Medienhaus im Herzen des Heidekreises

persönliche Weiterentwicklung

ausgezeichnet als familienfreundliches  Unternehmen

Tradition hat Zukunft – J. Gronemann GmbH & Co. KG

Gemeinsam die Zukunft
der Medien gestalten

modernes Medienhaus im Herzen des Heidekreises

persönliche Weiterbildung

ausgezeichnet als familienfreundliches  Unternehmen

Gemeinsam die Zukunft
der Medien gestalten

J. Gronemann GmbH & Co. KG

Tradition hat Zukunft 

modernes Medienhaus im Herzen des Heidekreises

persönliche Weiterbildung

ausgezeichnet als familienfreundliches Unternehmen

ARBEITEN IM HERZEN DES HEIDEKREISES

Deine Karriere bei der Walsroder Zeitung.

Wir geben den talenten
aus der REgion ein zuhause

Die J. Gronemann GmbH & Co. KG ist ein Familienbetrieb im besten Sinne. Als Brüder führen wir das Unternehmen gemeinsam und versuchen unsere jeweiligen Talente so einzubringen, wie es für das Unternehmen am zielführendsten ist.

Genau das sehen wir auch als unsere Aufgabe in der Personalentwicklung an: Talente erkennen, fördern und so einzusetzen, dass wir jeden Tag ein Stück besser werden.

Wir verstehen es als große Verantwortung Arbeitgeber von über 40 Mitarbeiter*innen im Verlagshaus an der Langen Straße zu sein und können uns seit über 150 Jahren auf unser Team verlassen.

Damit wir auch die nächsten 150 Jahre erfolgreich meistern, müssen wir uns stets weiterentwickeln, dabei auf Bewährtes aufbauen und neue Trends zulassen. Dafür brauchen wir gute Leute: Vielleicht auch Sie?

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns sehr!

Geschäftsführer der J. Gronemann GmbH & Co. KG

Ein Auszug aus unseren Medien

STELL DIR VOR

Es gäbe Geschichten und Ereignisse, die du erzählen könntest.

Du triffst täglich spannende Menschen und lässt dein Hobby zum Beruf werden.

Hast ein Team um dich herum, mit dem arbeiten Spaß macht und auf das du dich verlassen kannst.

Du erweiterst den Blick und setzt den ersten Schritt in die Berufswelt in einem Unternehmen, was krisensicher und voller Weiterbildungsmöglichkeiten steckt.

Hochwertiger Journalismus

einfach zugänglich gemacht.


Wer die Walsroder Zeitung liest, versteht die Welt besser und hat Freude daran. Unsere Redaktion schaut für Sie hin, wenn andere wegschauen.

Wir setzen den Fokus auf qualitativ hochwertigen Journalismus, der weiterhin unabhängig und frei die Geschichten für unsere Leser produziert, die man nirgendwo sonst finden kann.

Sehr beliebt im Heidekreis sind unsere Mediaboxen. Mittlerweile sind wir damit lokal in über 40 Unternehmen vertreten.

So viele Leser nutzen die WZ täglich in Print:

9.000

(IVW 8.596)

So viele Leser nutzen das ePaper:

1.500

(IVW 1.448)

Seitenaufrufe auf wz-net.de 

290.000

pro Monat

Die Walsroder Zeitung ist …

… freundschaftlich, wertschätzend und facettenreich

Nachdem ich 2021 mein Abitur gemacht habe, war die WZ der perfekte Start ins Berufsleben. Der Zeitungsmarkt befindet sich momentan in einem großen Wandel und es ist spannend, täglich mit diesen Veränderungen umzugehen. Es erschließen sich total neue Möglichkeiten und man entwickelt jeden Tag neue Lösungen, eine Zeitung dem Geist der Zeit anzupassen. Ich bin stolz ein Teil dieses Wandels sein zu dürfen.

  

Justus Dzionsko
Marketing / Vertrieb

… begeisternd, familiär und loyal

Ich liebe meinen Beruf, da ich jeden Morgen mit einem guten Gefühl zur Arbeit fahre und mich darauf freue. Ich habe quasi meinen Job zu meinem Hobby gemacht und es wird mir alles ermöglicht in diesem Unternehmen. Was kann es Schöneres geben?!

  

Stefan Gottschild
Mediaberater

… zukunftsorientiert, wertschätzend, verbunden

Mir gefällt an meinem Job, dass er so vielseitig und abwechslungsreich ist. Kontinuierlich warten neue Themen und Herausforderungen auf mich. Es macht großen Spaß an neuen Lösungen mitwirken zu können.

  

Janna Möbus
Personalreferentin

… dynamisch, progressiv und neugierig

Das Tolle an der Arbeit als Redakteurin ist vor allem die Vielseitigkeit. Man ist unterwegs bei Terminen und trifft spannende Menschen, man verfasst besondere Geschichten, bereitet Inhalte für die Printzeitung auf und bespielt die verschiedenen Online-Kanäle. Jeder Tag verläuft unterschiedlich – während meiner Zeit bei der WZ hatte ich noch nie Langeweile.

 

Alessa Hachmeister
Redakteurin

… mutig, dynamisch und lösungsorientiert

Am meisten gefällt mir an meinem Beruf, dass ich immer wieder Neues kennenlerne – ob Menschen, Perspektiven oder Hintergründe, kein Tag ist wie der andere. Und die besten Momente sind die, wenn sich eine Geschichte anders entwickelt als gedacht und alle als Team zusammenarbeiten.

  

Märit Heuer
Redakteurin

… vielseitig, familiär, familienfreundlich

 Neue Herausforderungen, eigenverantwortliches Arbeiten, individuelle Projekte und das Mitwirken in den verschiedenen Verlagsbereichen schaffen einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, in dem kreative Köpfe gefördert und gefordert werden.

Das Arbeitsklima in der Mediengestaltung zeichnet sich durch eine lockere, angenehme Stimmung aus. Hier herrscht ein konstruktiver Austausch, es wird gemeinsam gelacht und geschafft.

Tina Otte
Teamleitung Mediengestaltung

… innovativ, zuverlässig und bodenständig

Der direkte Kontakt zu vielen verschiedenen, freundlichen Menschen aus der Region. Bei den Sportlerinnen und Sportlern im Heidekreis ist immer etwas los!

Heiko Oetjen
Sportredakteur

DEINE AUSBILDUNG BEI
DER WALSRODER ZEITUNG

Wir fördern und fordern unternehmerisches Denken, passen gegenseitig auf uns auf und helfen uns dabei, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Für mich ist die Mitarbeiterzufriedenheit sehr wichtig. Unsere flexible Arbeitszeitgestaltung bietet unseren Mitarbeitern die optimale Basis Beruf und Privatleben zu vereinbaren. 

Wir fördern familienfreundliche Arbeitsbedingungen und haben für unser Engagement 2022 unter anderem das FaMi-Siegel erhalten.

JANNA MÖBUS
Personalreferentin der J. Gronemann GmbH & Co. KG

Wir fördern und fordern unternehmerisches Denken, passen gegenseitig auf uns auf und helfen uns dabei, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Für mich ist die Mitarbeiterzufriedenheit sehr wichtig. Unsere flexible Arbeitszeitgestaltung bietet unseren Mitarbeitern die optimale Basis Beruf und Privatleben zu vereinbaren. 

Wir fördern familienfreundliche Arbeitsbedingungen und haben für unser Engagement 2022 unter anderem das FaMi-Siegel erhalten.

 

Janna Möbus
Personalreferentin

 

Wir fördern und fordern unternehmerisches Denken, passen gegenseitig auf uns auf und helfen uns dabei, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Für mich ist die Mitarbeiterzufriedenheit sehr wichtig. Unsere flexible Arbeitszeitgestaltung bietet unseren Mitarbeitern die optimale Basis Beruf und Privatleben zu vereinbaren. 

Wir fördern familienfreundliche Arbeitsbedingungen und haben für unser Engagement 2022 unter anderem das FaMi-Siegel erhalten.

JANNA MÖBUS
Personalreferentin der J. Gronemann GmbH & Co. KG

UNSERE MISSION

EVERY STORY COUNTS

Wir setzen den Fokus auf qualitativ hochwertigen Journalismus, der weiterhin unabhängig und frei die Geschichten für unsere Leser produziert, die man nirgendwo sonst finden kann. Darum glauben wir auch fest daran, dass Journalismus sich durch Digital-Abos refinanzieren lässt und wir kämpfen mit jeder Überschrift, jedem Foto, jeder Grafik und jeder Zeile um neue Kunden

WE CARE FOR OUR CONSUMERS

Wir wissen, dass jede Kundenbeziehung für uns die Chance innehat, durch ständigen Austausch auf Augenhöhe unsere Produkte zu verbessern, noch individueller zu gestalten und anhand der Kundenwünsche neue Produkte zu erfinden. Nachhaltige Beratung unserer Kunden steigert deren Erfolg und bringt uns Loyalität und Neugeschäft.

 

DATA IS KEY

Der Aufbau einer intelligenten Wissensdatenbank, welche die Daten aller Unternehmensbereiche an einer Stelle zusammenfasst und auswertbar macht, ist unser Schlüssel zu relevanten Produkten, Inhalten und einer positiven Kundenansprache.

 

KEEP IT SIMPLE

Wir verzetteln uns nicht und konzentrieren uns auf die Dinge, die wir am besten können. Was nervt, was uns vom Weg abbringt, was uns bremst: Kommt weg.

TEAMWORK MAKES THE DREAM WORK

Wir etablieren eine Unternehmenskultur, bei der wir Talenten ein Zuhause geben, die sich zu 100% mit unserer Mission identifizieren und die den Erfolg oder Misserfolg Ihres Verantwortungsbereich es persönlich nehmen. Wir fördern und fordern unternehmerisches Denken, passen gegenseitig auf uns auf und helfen uns dabei, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Weil es sich lohnt.

FREIE STELLEN
&
BEGEHRTE AUSBILDUNGSPLÄTZE

DEIN WEG INS TEAM WZ

Bewirb Dich ganz einfach. Du brauchst keinen Lebenslauf oder Anschreiben. 

WAS WIR BIETEN

Deine Karriere bei der Walsroder Zeitung.

WERTSCHÄTZUNG

FAMILIENFREUNDLICHES KLIMA

WEITERBILDUNG 

JEDE MENGE ABWECHSLUNG

JeTZT BEWERBEN

Bewirb dich ganz einfach in nur 3 Minuten. Du brauchst keinen Lebenslauf oder Anschreiben. Beantworte dazu einfach die nächsten 7 Fragen.